Die Kunden Gewinnung sollte so aussehen

Kunden Gewinnung durch innovatives Adresssystem und Direktmarketing

Kunden Gewinnung leicht gemacht

Zu Beginn eines unternehmerischen Erfolges steht zumeist eine gute Idee, ein neues, gutes und eigenständiges Produkt oder eine besondere Dienstleitung. Doch dies allein garantiert keinesfalls hohe Umsätze und Gewinne, sondern hier kommt es auf den Kunden oder einen generierten Lead an. Demzufolge zählt der Neukundengewinnungs-Prozess zu den essenziellsten Aufgaben eines Unternehmens, um beständig die Überlebensfähigkeit sowie wachsende Gewinne sicherzustellen.

Kundengewinnung Definition

Die Gewinnung von Kunden oder auch Akquise genannt, beschreibt im englisch sprachigen Raum mit der Begrifflichkeit „Mergers and Acquisition“ in erster Linie den Erwerb von Unternehmen, im deutschsprachigen Raum gilt die Akquise jedoch als anderes Wort für Neukundengewinnung im B2B-Bereich. Ganz gleich, ob es dabei um Einzelhandel oder Dienstleistung sowie jedweden anderen kommerziellen Bereich geht, dieser Prozess ist ein fester Bestandteil eines Unternehmens, welches mit der Zielsetzung arbeitet andere Unternehmen, als Kunden zu gewinnen.

Zu unterscheiden ist dabei, zwischen den variierenden Formen der Gewinnung von Kunden wie Kalt- oder Warmakquise sowie einer stetig wechselnden  Strategie. Als kalte Akquise wird die erstmalige Kontaktaufnahme zu potenziellen Neukunden beschrieben. Hierbei ist festzuhalten, dass diese Verbindungen zuvor noch nicht bestanden haben und bisher kein Kontakt oder eine Geschäftsbeziehung bestand. Zu beachten ist hierbei, dass in Deutschland die Kaltakquise im B2C – also Business to Customer (Privatkundengeschäft) gesetzlich verboten ist (lt. UWG § 7). Rechtlich ist somit der Erstkontakt und somit die sogenannte Kaltakquise als Neukundengewinnung Strategie durchaus erlaubt, wenn die kontaktierte Firma ein „mutmaßliches Interesse“ an dem entsprechenden Angebot hat. Diese Voraussetzung, des „mutmaßlichen Interesse“ sollte auch die Grundlage für unser eigenes Vorhaben sein, neue Kunden zu gewinnen. Mit ADDRESS BEE können Sie hochwertige Adressdaten potenzieller Kunden für viele hundert Nischen finden und somit direkt mit dem zielgerichteten Direktmarketing beginnen.

Zur Gewinnung von neuen Kunden und dessen Definition gehört ebenfalls die Warmakquise, welche den Ausbau und Verfestigung einer bereits bestehenden Geschäftsbeziehung beschreibt. Diese kann beispielsweise eine Kontaktaufnahme von (zuletzt passiven) Bestandskunden sein oder auch die Ansprache von eventuellen Neukunden sein, zu denen bereits in der Vergangenheit ein Kontakt bestanden hat. Experten und Auswertungen gingen lange Zeit davon aus, dass die Warmakquise etwa fünfmal erfolgreicher ist als die Kaltakquise, jedoch kommen mit der stetigen Weiterentwicklung des Internets sowie gut selektierten Adressdaten neue Parameter ins Spiel.

Neukundengewinnung – Strategie oder Zufallstreffer?

Das Erwerben von Adressen, ganz gleich ob Adressen von Kunden, Firmen oder B2B, ist für viele eine der ersten Maßnahmen bei der Kunden Gewinnung. Jedoch gehört es längst der Vergangenheit an, diese Adresslisten ohne Überprüfung, Selektierung und vielen negativen Rückschlägen ohne Weiteres per Telefonakquise oder andere Direktmarketingstrategie zu kontaktieren. Es kommen eine Reihe an zusätzlichen Aufgaben dazu, die den Prozess der Gewinnung von Kunden erschweren, sodass Unternehmen mit ohnehin stark ausgelasteten Kapazitäten häufig hinten runterfallen.

Kundengewinnung Definition

Mit diesem System sparen Sie sich die Überarbeitung einer nutzlosen Adressliste, die Sie irgendwo erworben haben, sondern können direkt damit beginnen, sich Neukunden zu sichern. Dies wird sogar mit einer Geld-zurück-Garantie untermauert, sodass Sie bis zu 30 Tage lang Ihr eingesetztes Geld zurückerhalten können. Je nach gewünschter Nische oder Branche existieren andere Hürden für Ihr Unternehmen. Die Gewinnung der neuen Kunden lebt davon, dass Sie dauerhaft darauf ausgerichtet ist ausgeübt zu werden, denn in der Einzelhandelsbranche ist ein gewisses „Kundensterben“ im stationären Handel – nicht erst seit der Corona-Pandemie – durchaus normal. Die Dienstleistungsbranche lebt dagegen von der Präsentation und Inszenierung des eigenen Könnens bzw. der fachlichen Fähigkeiten und Kompetenzen eines Unternehmens.

All das sieht das Unternehmen ADDRESS BEE als eine Art Mission an und übernimmt dabei einen großen Teil der Arbeit im Bereich der Kaltakquise im B2B-Bereich. Hier wird die Vorbereitung der Adressrecherche übernommen, es werden Ihre potenziellen Kunden zielgerichtet gesucht, die Daten zur direkten Nutzung aufbereitet und für Sie per Link zur Verfügung gestellt. Der Datenqualität wird der größte Wert beigemessen. Ihr Ziel, neue Kunden zu erreichen und im besten Fall den Umsatz und Gewinn zu erhöhen, wird somit zur vielversprechenden Strategie, statt wenigen Zufallstreffern unter tausenden Absagen.

Kundengewinnung-Einzelhandel – wichtige Tipps

Kundengewinnung Einzelhandel

Der tausendste Flyer für eine neue Pizzeria oder ein Einzelhandelsgeschäft im Briefkasten scheint nicht die beste Strategie zur Neukunden-Akquise sein, daher sollten sie im ersten Schritt herausarbeiten, wofür Ihr Geschäft steht und welchen Mehrwert es neuen Kunden mit den Produkten oder Leistungen anbietet. Nicht lediglich wegen Ihres Sortiments oder Ihrer günstigen Preise, sondern mittels der persönlichen Beziehungsebene. Wie können Sie sich vom tausendsten uninteressanten Flyer abheben und neue Kunden in Ihr Geschäft locken oder für Ihr Unternehmen lukrativ machen?

Zielgerichtetes Direktmarketing mit hochwertigen Adressen setzt hier an. Wenn Sie genau die Firma oder die Person erreichen, die stetigen Bedarf an Ihren Produkten hat, wird eine Werbemaßnahme eher fruchten, als wenn Sie Massenmails an ungefilterte Firmen- und Kundenlisten senden. Dieses System bietet Ihnen unter anderem hochwertige Adresslisten für Apotheken, Bekleidungsgeschäfte und viele weitere Nischen. Hier wird bewusst von Nischen gesprochen, da die Listen auf das jeweilige Konzept der Branche bzw. Ihres Unternehmens ausgerichtet sind.

Kundengewinnung-Dienstleistung – wichtige Tipps

Auch bei der Dienstleistungsbranche gibt es diverse Grundpfeiler, die zu beachten sind, um erfolgreich zu sein. So sollte Ihr Unternehmen ein einprägsames Logo, eine ordentliche Geschäftsausstattung (Briefpapier, Visitenkarten etc.), eine professionelle Unternehmenspräsentation (Flyer oder Imagebröschüre) und eine ansprechende Webseite aufweisen. Genauso wichtig ist es, die eigenen Wettbewerbsvorteile, Angebotsvorteile und Kundenvorteile zur Neukundengewinnung und Strategie in den Vordergrund zu stellen. Das Direktmarketing muss somit die vorgenannten Vorteile (aus Kundensicht) herausstellen und beinhalten.

Daneben ist eine entsprechende Suchmaschinenoptimierung (SEO) heutzutage unumgänglich, um über das Internet unternehmerisch erfolgreich zu sein. Besonders wichtig ist es, dass Sie bei Google gefunden werden. Sollte dies nicht der Istzustand sein, so hilft Ihnen die schönste Webseite nichts – die Neukundengewinnung erfolgt nicht. Mit Methoden wie Google Analytics o. Ä. lässt sich das Besucherverhalten auf Ihrer Webseite messen und besondere Maßnahmen ableiten. Mit einem Blog oder Beiträgen auf sozialen Medien wie Xing oder Facebook bleiben Sie am Zahn der Zeit und bauen gleichzeitig Businesskontakte auf.
Wichtig ist, dass Sie sämtliche vorhandenen Kanäle nutzen, um Ihre Akquise bzw. Kunden Gewinnung durchzuführen.

Fazit

Neukundengewinnung Strategie
Ein zielgerichtetes Direktmarketing, gepaart mit hochwertigen Kontakt- und Adressdaten über sämtliche Kanäle (Post, E-Mail, Telefon, soziale Medien usw.) ist der „Geheimtipp“, welcher längst nicht mehr geheim sein sollte. Mit ADDRESS BEE bleiben Sie am Ball und hängen Ihre Konkurrenz ab. So gelingt es Ihnen alle potentiellen und interessierten Kunden, in Ihrer Stadt oder Region anzuschreiben und den Wettbewerb mit einfachen Mitteln gewinnen.
Durchschnittsbewertung 4,8
4.8/5
Meine persönlichen Empfehlungen
Für eine optimale und erfolgreiche Kaltakquise ist es auch meistens notwendig das sie mit Kunden richtig kommunizieren um zu der Etage zu kommen die sie wollen, denn meistens kommen sie zuerst an die Sekretärin und diese wird über Käufe wenig bis garnicht entscheiden. Dabei kommt es darauf an das sie daran über das Telefon vorbeikommen und zur Chefetage oder Abteilungsleiter Etage kommen. Jemanden der für Sie Interessant ist und auch entscheidungen treffen kann im Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.